Deutsch (DE-CH-AT)

NEWS:

Ab sofort erhältlich:


Der lüfterlose Hako D535dvp mit einer leistungsstarken Grafikkarte und Dual View Support.

30 Tage unverbindlich testen

==========================
 

In Kürze verfügbar:

Das HLx Betriebssystem erhält eine neue GUI.

==========================

Schulen aufgepasst:

Verwandeln Sie den Hako D535p & D535dvp in einen Video Streaming Client.

Die Hako Video Streaming Software ermöglicht eine zentrale Bereitstellung von Videoinhalten.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne ausführlich zu den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.


 

 

 

Hako D535p Thin Client - Technik

 

Der Hako D535p ist ein stromsparender, vielseitig verwendbarer Thin Client, der hohe Rechen- und Grafikleistung sowie umfangreiche Anschlussmöglichkeiten bietet.

Eine langlebige und schnelle Solid State Disk beherbergt ein optimiertes Linux-Betriebssystem, das speziell für den Zugriff auf Terminalserver und Grafik-intensive Darstellungen ausgerichtet wurde.

 

 

Technische Spezifikationen:

• x86 Hardware-Architektur
• CPU: Intel Atom D525 (1.8 GHz, Dual Core, lüfterlos)
• Chipset: Intel NM10
• Memory: 1GB DDR3 1333MHz (optional bis zu 4GB)
• HDD: 8GB Solid State Disk (SSD, optional bis zu 16GB)
• Graphik: Intel Graphic Media Accelerator 3150, 1xVGA
• Unterstützte Auflösungen: Maximal bis zu 1920x1200
• LAN: Realtek RTL8111E, 1000/100/10 MBit Ethernet, PXE Unterstützung
• WLAN: Realtek RTL8188CE (802.11 b/g/n)
• Audio: 2.1 Realtec ALC888S
• Stromversorgung: Externe DC +19V/45W, Leistungsaufnahme 20 Watt max
• Externe Anschlüsse: 1x VGA, 1x RJ45, 5x USB, 1x Line-Out, 1x Mic-In, 1x DC Power Jack,
  1x Card Reader (SD/SDHC)
• Maße: 161mm x 251mm x 38mm (Höhe / Tiefe / Breite)
• VESA-konforme Halterung für die Anbringung an einen TFT/LCD - optional erhältlich
• Unterstützte Gast-Betriebsysteme: Linux, Windows XP, Windows 7
• Zertifizierung: CE, FCC, CCC, UL, R & TTE, RoHS

 

 

 

 

 

 

 

 
    Features
Banner